Tagesablauf am 3. Fastentag

Tagesablauf am 3. Fastentag

Nach dem Aufwachen:

    * Morgenritual: Im Bett räkeln – dehnen - strecken. Die erste Tasse des am Abend bereit gestellten Morgentees trinken. Danach am offenen Fenster nochmals dehnen und strecken, etwas Gymnastik machen.

# Morgens:

    * ein paar Schritte im Freien, Spaziergang, Waldlauf oder Joggen (falls gewohnt), evtl. etwas Gymnastik.
    * Trockenbürsten, Trockenmassage vor dem Duschen.
    * Warm-kalte Wechseldusche nehmen.
    * Darmentleerung durch Einlauf (nähere Beschreibung s. Kapitel „Anwendungen“), wichtig, um Rückvergiftungen zu vermeiden, schonendste und sicherste Art der Darmentleerung, geht schnell, es gibt keine Behinderungen oder Unsicherheiten im Laufe des Tages wie bei Bittersalzen oder anderen Abführmethoden (alternativ: mittags nach der Brühe oder abends machen).
    * 1 EL Apfelessig (alternativ Zitronensaft) auf ein Glas heißes Wasser trinken, gut gegen Übersäuerung, weil basische Wirkung.
    * Zum Frühstück Tee trinken.

# Vormittags:

    * Tees und Wasser trinken.
    * Bewegung in der frischen Luft.

# Mittags:

    * Gemüsebrühe oder Gemüsecreme (Rezepte siehe Vortage) löffeln,
      1-2 Gläser Wasser und 1 Tasse Kräutertee trinken.
    * Nach dem Essen Leberwickel machen, entspannen (alternativ abends).
    *

# Nachmittags:

    * Genug trinken, mind. 2 Tassen Tee und 1-2 Gläser Wasser.
    * Langen Spaziergang oder Wanderung im Wald machen (2-3 Stunden), Radwanderung, moderat Sport treiben.
      Tipp: Ab und zu mal einen Zitronenspalt lutschen oder Kräuter kauen – verhindert Mundgeruch und vertreibt einen schalen Geschmack.

# Abends:

    * ¼ Liter Frucht- oder Gemüsesaft nach Geschmack löffeln,
      alternativ bei Umstellungsbeschwerden:
      Apfel-Karotten-Drink mit Buttermilch.
    * Bei Bedarf Fußbad oder Vollbad nehmen.
    * Morgentee aufbrühen und in der Thermoskanne ans Bett stellen.
    * Bei Bedarf vor dem Schlafen noch 1 Tasse Schlaftee (Baldrian, Melisse oder fertige Teemischung) trinken.

Rezepte (wenn nicht anders angegeben, für 1 Person)

Gemüsesuppe
s. Vortage

Apfel-Karotten-Drink mit Buttermilch
6 cl Apfelsaft , 2 cl Karottensaft, 4 cl Buttermilch, 2 Eiswürfel, Pfefferminzblätter. Alles shaken, durch ein Sieb abgießen und mit 12 cl Wasser auffüllen - umrühren. Mit Minzeblatt garnieren.

Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen *


*